Sonnenschutz

Plissees, Rollos und Jalousien: Vielfältiger Sonnenschutz, der durch Qualität besticht

Sonnenschutz ist nicht gleich Sonnenschutz. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten Fenster einzukleiden und sich effizient vor praller Sonneinstrahlung zu schützen.

Jalousien, welche aus beweglichen Lamellen bestehen, sind die Klassiker. Durch ihre exakte Verstellbarkeit können sie auch als effektiver Blendschutz dienen.

Eine weitere Variante ist das Rollo. Es besteht aus einem meist rechteckigen Stoff, welcher auf einer Welle aufgewickelt wird. Es ist vor allem durch seinen Stoff sehr wandelbar und kann unterschiedlich gestaltet werden. Von transparent bis blickdicht ist hier alles möglich.

Besonders im Trend liegen Sie mit Plissees. Hier wird der Stoff, anders als beim Rollo, nicht auf einer Welle aufgewickelt, sondern ziehharmonikaartig vorgefaltet ausgeliefert. Sie sind für fast alle Fensterformen erhältlich und bieten als Faltstores häufig verschiedene Transparenzstufen. Außerdem bieten sie eine dekorative Optik.

 

Von hell bis dunkel: Die Schattierungen zum Wohlfühlen

Sonnenschutz, Blickschutz und Blendschutz: Das alles können Sonnenschutzsysteme bieten.

Jeder Raum bringt eigene Herausforderungen mit sich. Auch der Sonnenschutz sollte sich den eigenen Wohnbedürfnissen anpassen. Blickdichter Schutz ist besonders für eine ruhige Nacht im Schlafzimmer die richtige Wahl. Vor allem für Schichtarbeiter ist eine otimale Anpassung an die täglichen Erfordernisse notwendig. Flexible Abdunklungssysteme sind hierfür ideal geeignet. Mit einem Blendschutz liegen Sie dagegen für das eigene Büro goldrichtig. Der Bildschirm wird nicht von Sonnenstrahlen verdeckt und trotzdem herrscht eine helle, freundliche Raumatmosphäre. Für Küche, Bad und Wohnzimmer eignen sich vor allem semitransparente Lösungen, die je nach Bedarf abgedunkelt werden können, ohne das kostbare Tageslicht zu verschlucken.

 

Mit Sonnenschutz fit für den Sommer

Sonnenschutzsysteme werden häufig unterschätzt. Dabei können die Multitalente viel mehr als nur bloßes Abdunkeln. Beschichtete Wabenplissees können sowohl kälteregulierend als auch wärmeisolierend wirken. Auch Schallregulierung gehört zu den Kompetenzen des Fensterschmucks.

So unterschiedlich die Ausführung, so vielseitig sind die Montagemöglichkeiten. Eine Zugbedienung ist die häufigste Variante, die eine stufenlose Einstellung erlaubt. Bei der Mittelbedienung wird mittels einer Feder das Rollo aufgerollt oder gestoppt. So kann Ihr Sonnenschutz immer ohne Anstrengung auf die gewünschte Höhe eingestellt werden. Ein Elektroantrieb empfiehlt sich vor allem bei hoch gelegenen Fenstern.

Mehr über Sonnenschutz bei Home Market können Sie → hier erfahren.