Projektbeschreibung

Günstige Teppichböden

Der Preis ist heiß: Teppichböden bei Home Market

Teppichböden gibt es in allen Farben und Varianten. Gestreift, gepunktet oder unifarben – So vielseitig ist das Teppichbodensortiment von Home Market. So umfangreich das Design-Angebot ist, genauso sind auch die möglichen Preisklassen. Von günstig, ab 1,49€/qm, über mittelpreisig bis hin zu wertvollen Teppichböden, bis 60 €/qm, ist alles dabei! Da stellt sich natürlich die Frage, wie solch große Preisunterschiede zustande kommen. Was unterscheidet einen günstigen Teppichboden von einem Wertvollen? Muss ich bei günstigen Teppichböden Qualitätsverluste in Kauf nehmen? Home Market möchte als renommiertes Unternehmen, das schon seit 1911 für den Bereich Teppichböden bekannt ist, auf die qualitätiven Unterschiede eingehen.

 Setzen Sie immer auf die richtige Karte: Teppichböden in bester Qualität

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist die Dichte der Teppichbodenfasern pro Quadratmeter. Je dichter der Teppichboden getuftet oder gewebt ist, desto hochwertiger ist er. Diese Eigenschaft hat großen Einfluss, nicht nur auf die Isolationsfähigkeit, sondern auch auf  das weiche Gefühl beim Gehen und natürlich auch auf die Langlebigkeit. Besonders strapazierfähig sind Teppichböden aus Polyamidfasern, während Naturfasern, beispielsweise von Schafen, schmutzabweisender und elastischer sind. Allerdings sind diese meist aufwendiger in der Pflege. Natürlich sollten Sie beim Kauf eines Teppichbodens immer auf die Beanspruchungsklasse achten: Nutzen Sie einen Raum häufiger, ist eine hohe Belastungsklasse ein Muss! Eine gute Richtlinie ist das Gütesiegel auf der Rückseite des Teppichbodens: es garantiert eine hohe Qualität. Auch die Umweltverträglichkeit und Schadstoffbelastung können anhand des abgebildeten Gütesiegels geprüft werden. Vor- und Nachteile ergeben sich auch aus der Art des Teppichbodens: Schlingen- sind beispielsweise robuster als Veloursteppichböden, während diese meist weniger rustikal wirken und mit einer samtig weichen Haptik aufwarten. Kurzflorböden sind meist pflegeleichter; aber auch weniger flauschig als Langflorteppichböden.

 Teppichböden für Pfennigfuchser und Qualitätsbewusste

Bei günstigen Teppichböden muss die Qualität nicht zwangsläufig leiden. Unsere geschulten Fachleute beraten Sie gerne, welche Produkte in der gewünschten Preisklasse zu Ihren Anforderungen passen. In unserem Home Market Sortiment finden Sie alles: qualitativ hochwertigen Teppichböden zu günstigen Preisen in den unterschiedlichsten Verarbeitungen. Kommen Sie gerne zu uns und lassen Sie sich von unserer großen Warenvielfalt begeistern!